Gute Nachrichten!

Liebe Balumil-Compas, hier einige gute Nachrichten:
 

★ Unsere Compas Zapatistas sind seit dem 2. Mai auf dem Weg nach dem Anderen Europa, um uns hier alle zu treffen – und wir bereiten gleichzeitig Balumil–Interessierte weiterhin vor – um nach Chiapas zum Austausch zu gehen: an die Zapatistische Sprachenschule CELMRAZ im Caracol Oventik, Altos de Chiapas.

★ Einen weiteren 3–Wochenenden–Vorbereitungsblock haben wir gerade erfolgreich beendet. Wieder ist eine Gruppe auf den Chiapas-Aufenthalt im CELMRAZ vorbereitet. Um dies zu vertiefen und die vorherige Balumil-Gruppe – und alle anderen Balumils, die mit uns bereits dort waren – zusammenzubringen für mehr Informationen, Kennenlernen, Austausch, Diskussion und viel anderen Spaß – machen wir vom 27. August bis 29. August ein Kleines Internationalistisches Chiapas-Treffen – wozu wir auch Compas Zapatistas eingeladen haben. Dazu demnächst Genaueres!

★ Neue Balumil-Vorbereitungsseminare wird es geben:
– Mitte September 2021.
– Mitte Oktober 2021.
– Mitte November 2021.
Nächste geplante Gruppenreise: März 2022.

★ Auch planen wir, unsere Escuelita bald weiterzuführen, das heißt: 6 x 7 Stunden Online und Präsenz-Seminar (sechs Wochen lang/ jeweils einen Tag): Detailliertes Kennenlernen der zapatistischen Autonomie in Selbstregierung, Organisierung der Compañeras, autonomer Bildungs- und Gesundheitsbereich u.v.m. – als Vertiefung der Balumil-Seminare. Dazu demnächst mehr von uns.